Die Stadtwerke Rüsselsheim betreiben mit ihren Tochtergesellschaften die Netze für Gas, Wasser, Strom, Straßenbeleuchtung und Nahwärme. Sie sind für die Leitungen und Rohre zuständig, die zur Versorgung mit Wasser und Gas benötigt werden sowie beim Strom für die Kabel und Anlagen.

Bild
Logo
Logo

Jetzt umsteigen auf Gas: Sonder-Aktion für Ihren Hausanschluss

Die Stadtwerke Rüsselsheim als Netzbetreiber* unterstützen die ökologisch sinnvolle Umstellung von Öl- auf Gasheizung auf doppelte Weise:

  • Wir gewähren einen Preisnachlass von rund 40 Prozent auf die Anschlusskosten für den Hausanschluss. Dieses Angebot gilt anteilig auch für Mehrspartenanschlüsse, bei denen neben Gas noch der Hausanschluss für Strom und / oder Wasser verlegt wird.
  • Bis 30 Kilowatt entfällt der Baukostenzuschuss für Sie!

Damit wird das Umstellen weg vom Erdöl für den normalen Hausanschluss um eine deutliche Summe günstiger. Nutzen Sie unsere Rabatt-Aktion, lassen Sie sich Ihr Angebot errechnen und nehmen Kontakt auf mit planung@stadtwerke-ruesselsheim.de, Telefon 06142.500-0.

Gasheizungen sind umweltfreundlicher als Ölheizungen. Seit Januar 2020 darf, von Ausnahmen abgesehen, keine Heizung mehr betrieben werden, die Baujahr 1990 oder älter ist. Nach dem vom Bundeskabinett beschlossenen Gebäudeenergiegesetz dürfen ab dem Jahr 2026 in der Regel keine neuen Ölheizungen mehr installiert werden.

Die Gasheizung hat übrigens noch einen Vorteil: Sie erbraucht weniger Platz im Keller und sorgt somit für einen höheren Wohnkomfort.

Nutzen Sie unsere Sonder-Aktion, lassen Sie sich Ihr Angebot errechnen und nehmen Kontakt mit uns auf per Mail an planung@stadtwerke-ruesselsheim.de oder Telefon 06142.500-0.

Bei Störungen in den Netzen

06142 500-510

Einheitliche Notrufnummer rund um die Uhr

Fax

06142 500-511

E-Mail

stoerung@stadtwerke-ruesselsheim.de

Störungen online melden

Übers Online-Formular können Störungen der Straßenbeleuchtungen sowie der Gas-, Wasser- und Stromversorgung melden.